Mittwoch, 6. Mai 2015

Lang ist es her!

Hallo meine Lieben,

es gab ja echt schon immer mal Monate in denen ich hier nicht so aktiv war, aber dass ist schon echt heftig, ich habe mich ja wirklich einige Monate komplett rausgenommen. Aber einige von euch werden es vielleicht schon gehört haben, es hat sich einiges in unserem Leben verändert. In ein paar Tagen wird unser Mädchen geboren, wir haben im Januar geheiratet und auch so ist vieles zwischendrin passiert was unser Leben ganz schön auf den Kopf gestellt hat.



Mein letzter Beitrag war im September und da war ich auch schon schwanger, wusste es nur noch nicht. Kann mich nur zu gut an die Zeit und die paar Wochen danach erinnern, denn es ging mir ziemlich schlecht, konnte mich kaum aufraffen irgendetwas zu tun. Hatte mit starker Übelkeit zu kämpfen und war sogar ein paar Wochen krank geschrieben, es ging einfach nichts mehr.

Die Übelkeit war relativ schnell verschwunden aber die Phase des "kein Bock" habens noch lange nicht. Das ich es da nicht geschafft habe mal einen Beitrag zu veröffentlichen war das kleinste Problem.... es gab tagelang nur Fast Food, weil ich mich einfach nicht zum Kochen geschweige denn zum Putzen aufraffen konnte.

Ich habe oft überlegt meinen Blog einfach zu schließen und es dabei zu belassen, aber so wirklich mit dem Gedanken anfreunden konnte ich mich nicht.
Gut das ich es nicht getan habe....denn seit einigen Tagen überlege ich immer wieder, ihn wieder aufleben zu lassen. Ich weiß, dass ich einige meiner Leser verloren habe aber vielleicht finden sich diese wieder :-D.

Genäht habe ich natürlich trotzdem, denn diese Sucht wird wahrscheinlich nie abflachen.... in den nächsten Tagen werde ich euch ein paar meiner Sachen zeigen... es ist viel für den kleinen Wurm entstanden aber dazu kommen wir in den nächsten Tagen.

Mein kleines Gewerbe habe ich auch fürs erste abgemeldet, denn dazu werde ich wahrscheinlich, wenn unsere kleine da ist nicht mehr kommen.
Aber so ganz habe ich mit dem Gedanken noch nicht abgeschlossen, es nicht irgendwann wieder in Angriff zu nehmen. 

Euch einen schönen Abend
eure Charline

1 Kommentar:

  1. Hallo Charline, schön von dir zu hören.

    Da hat sich viel getan in deinem Leben. Ich wünsche noch nachträglich alles Gute zur Hochzeit und vor allen Dinge alles. gute für euer Leben zu dritt. Ich wünsche dir eine schöne Geburt.

    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen